Glacis Beisl – Wiener Szenelokal empfiehlt Orange Wines

Direkt beim trendigen Museumsquartier findet man eines der bestfrequentierten Wiener Szenelokale. Paul Bodner und sein professionell es Team bieten außer exzellenter Altwiener Küche auch die gr ößte Auswahl an naturbelassenen Orange Wines. Von insgesamgt 234 Weinen auf seiner Karte sind 185 biologisch bzw. biodynamisch und davon 75 maischevergorene Weißweine – sogenannte Orange Wines.
Besonders erfreulich ist, daß auch immer einige Orange Wines glasweise angeboten werden.
Mindestens 3x pro Jahr präsentiert sich ein „Winzer des Monats“ und stellt seine Spezialitäten persönlich vor.
Auf der Speisekarte finden sie jetzt im Frühjahr unter anderm Biokitz und Spezialitäten vom Schaf. Gulasch und Gemischtes Gekochtes gib t es vom Bio-Rind.

So kommen Sie zum Glacis Beisl:
Museumsq uartier, Zugang Breite Gasse 4
Museumsplatz 1, 1070 Wien
Öffnungszeiten: Täglich 11 bis 2 Uhr, Küche 12 bis 23 Uhr
Telefon: +43-1-526 56 60, http://glacisbeisl.at/

Written by

Egon-Julius Berger

Vor einigen Jahren machte ich das erste Mal Bekanntschaft mit den naturbelassenen Orange Wines. Die Stimmigkeit dieser naturbelassenen Weine und dieser besonderen Winzer, war für mich sofort spürbar! Als gebürtiges „Wirtshaus-Kind“ hatte ich schon immer viel Einblick in die Gastronomie- und Touristikbranche gehabt. Obgleich ich kein Weinexperte bin, bringe ich doch einiges an Praxiserfahrung mit. Ich habe mir in den letzten Jahren – in zahlreichen Gesprächen mit Winzern – viel Wissen über diese Art der Vinifizierung sowie den bio-dynamischen Weinbau angeeignet. Somit habe ich mir nunmehr das Ziel auferlegt, diese bio-dynamischen Weine einer interessierten, wertschätzenden und aufgeschlossenen Personenschicht zugänglich zu machen!